ALUMNI-EVENT | VORTRAG VON FRANK SIEREN: WAS NUN, CHINA? WOHIN, DEUTSCHLAND?

Die DAAD-Alumni Jochen Tenhagen, Geschäftsführer des German Centre Peking und Ruth Schimanowski, Leiterin der DAAD-Außenstelle Peking laden Sie herzlich zu der Abendveranstaltung mit Frank Sieren ein.

Die DAAD-Alumni Jochen Tenhagen, Geschäftsführer des German Centre Peking und Ruth Schimanowski, Leiterin der DAAD-Außenstelle Peking laden Sie herzlich zu der Abendveranstaltung mit Frank Sieren ein.

Wann: Mittwoch, 16. Dezember 2020
Registrierung: ab 18:00 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 18.30 Uhr
Ort: German Centre Beijing | DRC Liangmaqiao
11th Floor, Unit 1101A, DRC Liangmaqiao Diplomatic Office Building, 19 Dongfang East Road, Chaoyang District
Eintritt: Einen Unkostenbeitrag von 100 RMB nehmen wir für Canapes und Glühwein. Bezahlbar vor Ort in bar oder wechatpay.
Anmeldung: Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis zum 11. Dezember an https://www.germancentre.cn/en/news-events/event-registration/#/

Falls Sie DAAD-Alumnus oder DAAD-Alumna sind, notieren Sie dies bei Ihrer Registrierung im Message* Field.


Das Jahr 2020 hat die elt dramatisch verändert und unser Leben auf dem Kopf gestellt. Während der Westen noch tief in der Corona Krise steckt, haben sich China und die meisten Länder Ostasiens längst erholt. Darunter wird China die einzige große Volkswirtschaft sein, die in diesem Jahr noch wächst. Dies führt zu einer wirtschaftlichen und politischen Machtverschiebung in Richtung China.

Was bedeutet dies für Deutschland und Europa? Wie müssen wir uns auf die neue Weltlage einstellen?

Nicht nur diesen Fragen stellt sich China-Experte und Bestseller-Autor Frank Sieren im Gespräch mit Ihnen im German Centre Beijing, zu dem DAAD-Alumni, Freunde und Mieter herzlich eingeladen sind.

Schonungslos analysiert Frank Sieren die Lage und eruiert gemeinsam mit Ihnen die Chancen und Risiken dieser für alle völlig überraschenden Entwicklung. Die alles überragende Frage: Wie bleibt Deutschland, wie bleibt Europa angesichts dieser dramatischen Verschiebung der Weltordnung im Spiel


Zum Sprecher:

Frank Sieren, 53, gilt als „einer der führenden deutschen China-Spezialisten“ (Die ZEIT). Er lebt seit über einem Vierteljahrhundert in Peking. Sein jüngstes Buch “Zukunft? China!“ ist wieder auf der Spiegel Bestseller Liste gelandet. Frank Sieren verfügt über 25 Jahre Erfahrung als Korrespondent und Kolumnist für verschiedene Tageszeitungen und Wirtschaftsmagazine (Süddeutsche, Wirtschaftswoche, Die Zeit, Handelsblatt, Tagesspiegel). Er hat die meisten China-Bestseller in Deutschland geschrieben und seine Dokumentarfilme laufen bei ARD und ZDF.

Sieren gilt als einer der ganz wenigen, die den Aufstieg Chinas realistisch eingeschätzt haben. Peter Scholl-Latour sagte über ihn: "Sieren ist einer, der auch nach mir unbeirrt die Welt erklärt." Helmut Schmidt sagte über ihn „seine Bücher sollte man gelesen haben.“

Mehr Informationen unter www.sieren.net
 


Sind Sie DAAD-Alumnus oder DAAD-Alumna und leben in China? Möchten Sie Teil des Alumni-Netzwerkes der DAAD-Außenstelle Peking sein?

Registrieren Sie sich gerne bei uns und nutzen Sie die unsere vielfältigen Angebote.
Kontakt: Frau YUAN Hang alumni@daad.org.cn

 

Our tenants.